Stars

Schnapsidee? Britney hat geheiratet!

Nach unbestätigten Meldungen soll Pop-Sternchen Britney Spears klammheimlich vor den Traualtar getreten sein. In der “Little White Wedding Chapel” in Las Vegas soll Brit “Ja” gesagt haben.

Das kommt doch einigermaßen überraschend, denn an sich war von Britney ja nicht einmal bekannt, dass sie zurzeit fest liiert war. Wer also ist der Bräutigam? Es soll Jason Alexander sein, ein guter Freund aus Britneys Kinderzeit.

Möglicherweise war Britney noch nicht wieder ganz nüchtern, als sie ihre Entscheidung traf: Zuletzt hatte sie nämlich vor wenigen Tagen Schlagzeilen gemacht, weil sie sich durch alle Bars ihres Hotels in Las Vegas soff und schließlich sternhagelvoll von ihren Bodyguards aufs Zimmer getragen werden musste.

Offenbar war jedenfalls Britney selbst nicht darauf vorbereitet, denn die 22-Jährige sei nicht ganz in Weiß, sondern in Jeans und Baseballcap vor den Altar getreten. Und auch der bürokratische Teil einer Eheschließung war noch nicht vorbereitet: Britney und Jason mussten erst noch einmal wegfahren, um wichtige amtliche Papiere zu besorgen. Dann soll die Hochzeit aber ordnungsgemäß über die Bühne gegangen sein.

Ob sich Britney am nächsten Morgen noch daran erinnern konnte?

Quelle: http://www.n-tv.de/5201588.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.