Fakes Stars

Zwillinge für Heidi und Seal?

Kaum werden die Bäuche prominenter Schwangerer auf die letzten Wochen so richtig kugelrund, keimen die Spekulationen, ob es denn nicht sogar Zwillinge werden könnten. Das war bei Britney Spears so – und jetzt auch bei Heidi Klum.

Nur noch sechs Woche bleiben dem deutschen Top-Model aus Bergisch-Gladbach/New York bis zur Geburt ihres zweiten Nachwuchses nach Töchterchen Leni. Da sollte es eigentlich nicht wundern, wenn das Bäuchlein schon kugelrund ist und von der Wespentaille (vorerst) nicht mehr viel zu sehen ist.

Ein paar Beobachter haben aber ganz genau hingeschaut und wollen glatt eine Verdoppelung von Heidis Bauchumfang festgestellt haben. Und so vermutet die BamS, dass „in ihrem prallen Babybauch zwei Klümchen Platz“ hätten.

Papa Günther Klum jedenfalls gab sich wieder gewohnt verschwiegen: „Ob da ein oder zwei Kinder unterwegs sind, bleibt ein Geheimnis.“

Shopping-Tipp:

Natürlich erfolgreich
Natürlich erfolgreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.