Zu blöd um wahr zu sein

Zu blöd… (4): Was auf Lehmanns Spickzettel stand

Großes Rätselraten: Was stand auf dem Spickzettel, den Jens Lehmann im Viertelfinal-Elfmeterschießen gegen Argentinien hinter seinem Schienbeinschützer versteckt hatte? BILD glaubt das zu wissen – aber wir wissen’s natürlich besser:

Lehmanns Spickzettel

Bei eBay gibt’s den Fetzen Papier inzwischen gleich mehrfach zu ersteigern.

Hintergrund

Auf der Suche nach den Gerüchten und Spekulationen des Tages geht uns hier auch eine beachtliche Menge des ganz normalen Wahnsinns ins Netz – sozusagen der mediale Beifang: Berichte, Videos, Ereignisse, Zitate oder Erfindungen, so absurd und kurios, dass sie einfach zu blöd um wahr zu sein sind. Einmal täglich gegen 19 Uhr machen wir daraus die tägliche Ration Blödsinn.

Du weißt etwas, das hier auf keinen Fall fehlen darf? Her damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.