Zu blöd um wahr zu sein

Zu blöd… (13): Wichs-Würfel

Spermcube (Screenshot: Spermcube.org)Neeeeeeiiiiiiiin, ich versichere hoch und heilig: Ich will meine Zugriffszahlen nicht unlauter mit schmierigen Schmuddel-Themen pushen! Auch wenn das diese Woche vielleicht ein bisschen so aussah. Aber auch wenn der heutige Blödsinn des Tages wieder aus der Sex-Ecke zu kommen scheint, so handelt es sich doch um Kunst. Von der ich zugegeben ja nicht so viel verstehe. Was ja aber die perfekte Voraussetzung ist, um’s „zu blöd um wahr zu sein“ zu finden. Wovon ich eigentlich rede? Vom Kunst-Projekt „Sperm-Cube“. Auf deutsch: Wichs-Würfel.

Der Franzose Philippe Meste möchte einen Glaswürfel (1x1x1 Meter = 1 Kubikmeter) mit dem Besten füllen, was Männer von sich geben können: ihrem Sperma. 1000 Liter der kostbaren Flüssigkeit braucht der Künstler dafür – das schafft der Mann natürlich nicht alleine, deshalb sucht er nach freiwilligen Samenspendern. Rund 250.000 Einzelladungen braucht Meste voraussichtlich, bis der gut gekühlte Kubus randvoll sein dürfte.

Auf der Website können Freiwillige („Ich habe Sperma und will spenden!“) ein Spender-Set anfordern: Neben zwei Probenröhrchen, einem Rückumschlag und der Anleitung (?) beinhaltet das Kit auch einen Spenderausweis. Wer also gern mit seinem Mäzenatentum angibt… Allein die Anleitung ist schon großartig:

Spermcube-Anleitung (Screenshot: Spermcube.org)

Wer nicht selbst anpacken will, kann das Projekt „Wichs-Würfel“ auch nur finanziell unterstützen: 49 Prozent des Spermcube-Kapitals von 100.000 Euro werden in Form von Anteilen ausgegeben.

Und jetzt gehe ich mir erstmal die Hände waschen.

Hintergrund

Auf der Suche nach den Gerüchten und Spekulationen des Tages geht uns hier auch eine beachtliche Menge des ganz normalen Wahnsinns ins Netz – sozusagen der mediale Beifang: Berichte, Videos, Ereignisse, Zitate oder Erfindungen, so absurd und kurios, dass sie einfach zu blöd um wahr zu sein sind. Einmal täglich gegen 19 Uhr machen wir daraus die tägliche Ration Blödsinn.

Du weißt etwas, das hier auf keinen Fall fehlen darf? Her damit!

3 comments

  1. oberlehrer

    Wer übersetzt denn bitte sperm cube > Wichswürfel. Nur weil 2w sich besser lesen ?

  2. Maldewitz gemarsch

    Hey!
    Kenn die URL vom SPERMCUBE seit ich zuletzt bei nem Fotografen war.. der hatte auf dem Tisch ne eingerahmte Visitenkarte stehen…vom SpermCube…
    als ich zuhause war musste ich natürlich gleich mal gucken was das für ne Page ist….

    Jetzt ist mir der Mann suspekt

    Achso.,. ahb die URL von dem Fotografen oben mal angegeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.