Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

TechCrunch an Murdochs News Corp. verkauft?

Geschrieben von:

TechCrunch verkauft? (Logo: TechCrunch.com)Michael Arrington hat sein höchst erfolgreiches Blog TechCrunch möglicherweise an Fox Interactive, einer Tochter von Rupert Murdochs News Corporation verkauft. Entsprechende Gerüchte sollen laut Valleywag.com seit dem Wochenende durchs Silicon Valley geistern. Der Kaufvertrag sei sogar schon unterzeichnet, die TechCruncher wollten mit der offiziellen Verkündung aber noch bis zur Sommer-Party warten. Mehr lesen

Fakes Wirtschaft

SAP erwägt angeblich Übernahme von IDS Scheer

Geschrieben von:

SAP-Zentrale in Walldorf. (Foto: Wolfram Scheible / SAP)Der Software-Konzern SAP, Walldorf, könnte nach Informationen aus Börsenkreisen an einer Übernahme des Software- und Beratungsunternehmens IDS Scheer interessiert sein. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Händler der Frankfurter Börse. Als Reaktion auf die Parkettgerüchte legten die Aktien von IDS Scheer am Montag um 10 Prozent zu. Mehr lesen

Wirtschaft

News Corp. will angeblich Premiere schlucken

Geschrieben von:

Mampf, mampf: Will News Corp. Premiere schlucken? (Montage: FACTorFAKE.de)Hungrig: Medienmogul Rupert Murdoch plant nach einem Bericht des Wall Street Journal Europe, mit seiner News Corporation den deutschen Pay-TV-Sender Premiere zu schlucken. Die New Yorker News. Corp hält an dem Münchner Bezahlsender bereits eine Sperrminderheitsbeteiligung von 25,01 Prozent. Laut einer mit den Vorgängen vertrauten Person bereite man bereits ein Angebot für eine vollständige Übernahme vor. Die EU-Kommission hatte einer möglichen Übernahme von Premiere durch News Corp. erst am Mittwoch grünes Licht signalisiert. Mehr lesen

Fakes Wirtschaft

Microsoft: „…dann eben Facebook!“

Geschrieben von:

Facebook-Headquarter in Palo Alto (Foto:pshab; CC: by-nc)Microsoft will seinen Fuß unbedingt in die Tür zum World Wide Web bekommen. Nach der gerade geplatzten Übernahme von Yahoo richtet sich nun der Blick angeblich auf ein neues Ziel. Wie das Wall Street Journal in Erfahrung gebracht haben will, sei man in Redmond nun an der Übernahme des Social-Network-Anbieters Facebook interessiert. Das könnte ein teurer Spaß werden: Im Oktober hat Microsoft für 240 Mio. Dollar einen Anteil von 1,6 Prozent an Facebook erworben und damit selbst den Gesamtwert des Unternehmens auf etwa 15 Mrd. Dollar taxiert. Mehr lesen

Wirtschaft

Neue Spekulationen um Verkauf von LinkedIn

Geschrieben von:

LinkedIn (Foto: Jerry Luk; CC: by-nc-sa)Das Blog Venturebeat spekuliert über einen möglichen Verkauf des Social Networks LinkedIn. Aus Insiderkreisen will man erfahren haben, dass einige „gute Nachrichten“ bevorstünden. Und eine Vorstandssitzung in der vergangenen Woche dauerte deutlich länger als angesetzt. Nichts eindeutiges, aber mögliche Indizien, dass sich in Mountain View etwas anbahnen könnte. Ende 2007 hatte es schon einmal Gerüchte über eine mögliche Übernahme gegeben, damals wurde Rupert Murdochs News Corporation Interesse an LinkedIn nachgesagt. Mehr lesen

Wirtschaft

Telekom prüft angeblich Übernahme von Sprint

Geschrieben von:

Telekom: Expansionspläne in USA? (Foto: Deutsche Telekom)Die Deutsche Telekom prüft nach Informationen des Spiegel eine milliardenschwere Akquisition auf dem US-Mobilfunkmarkt: Der Telekommunikations-Konzern analysiere Optionen für eine Übernahme oder eine Beteiligung am Mobilfunk-Provider Sprint Nextel. Das Unternehmen ist derzeit die Nummer 3 auf dem US-Mobilfunkmarkt. Gemeinsam mit T-Mobile USA würde der neue Verbund mit dem derzeitigen Marktführer AT&T Wireless praktisch gleichziehen. Mehr lesen

Fakes Politik Wirtschaft

Überwachung bei Lidl: Test des Innenministeriums?

Geschrieben von:

fingerabdruck.jpgDer Spitzel-Skandal bei Lidl und Schlecker weitet sich aus: Bei der Überwachung von Mitarbeitern und der Erstellung detaillierter Bewegungsprotokolle soll es sich nach neuesten Informationen um einen innoffiziellen Testlauf des Bundesinnenministeriums zur Erprobung neuer Überwachungsverfahren zur Terrorprävention gehandelt haben. Eine entsprechende Anweisung soll von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble persönlich unterzeichnet worden sein. Mehr lesen

Facts Wirtschaft

Flickr soll bald auch Videos zeigen

Geschrieben von:

Der News.com-Autor Dan Farber und Techcruncher Michael Arrington berichten übereinstimmend, dass die Foto-Community Flickr schon im April um einen Video-Bereich erweitert werden soll. Neu sind entsprechende Gerüchte nicht, schon 2005 unterhielt sich Farber mit Flickr-Mitgründerin Caterina Fake über einen Videoservice auf Flickr. Auf Techcrunch wurde zuletzt im August 2007 berichtet, dass eine Erweiterung der Plattform um Video-Uploads in Planung sei. Mehr lesen