Stars

Victoria Beckham (b)rüstet ab

Victoria Beckham soll sich die Brüste verkleinert haben. (Foto: Josete1; Some Rights Reserved)Unstrittig ist, dass Victoria Beckham einst ihre Körbchengröße aufgemotzt hat – Gerichtsunterlagen belegten damals, was Posh Spice vermutlich lieber geheim gehalten hätte. Nun wird wieder über ihren Busen spekuliert, diesmal aber in die andere Richtung: Victoria soll sich die Brüste verkleinert haben (übrigens nicht zum ersten Mal). Bestätigt wird aber nicht der Akt der Verkleinerung, sondern nur die Spekulation darüber.

Angebliche „Insider“ erzählen, dass es in der Tat Gerüchte über eine Busen-Verkleinerung gebe und Modemacher Roberto Cavalli weiß eigentlich gar nichts über Poshs Brüste, dafür aber über ihre Hüften zu erzählen. Viel heiße Luft, wenig greifbares – das könnte man ja durchaus auch auf den Busen von Victoria Beckham beziehen.

Doch wo mit Worten nicht viel auszurichten ist, da liefert das deutsche Klatschblog Hollywoodtratsch.de wenigstens anschauliches Bildmaterial, das dann doch irgendwie eine deutliche Sprache zu sprechen scheint. Bliebe die Frage nach dem Warum? Vielleicht, weil die aufgepflanzten Riesenhupen einfach unvorstellbar unnatürlich aussahen. Vielleicht ja aber auch, weil Victoria Beckham wieder schwanger sein soll? Das will jedenfalls die Berliner BZ wissen.

Foto: Some Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.