Kategorie: Vermischtes

Stars Vermischtes

„Snakes on a Plane“: US-Blogger hypen B-Movie

Geschrieben von:

Snakes on a Plane: Inoffizielles Fan-PosterWährend hierzulande die Blogger-Szene noch mehr oder minder versehentlich pfälzisch-türkische Nachwuchs-Rapper in die Charts hievt, ist uns die Blog-Gemeinde in Übersee offenbar schon wieder eine Nasenlänge voraus: Dort hat das trashige Filmprojekt „Snakes on a Plane“ bereits eine so große Internet-Fangemeinde mobilisiert, dass nun extra ein Nachdreh angesetzt wurde, um die Altersfreigabe von 13 auf 18 Jahre anzuheben. Und auch der Titel bleibt auf Wunsch der Fans unverändert. Mehr lesen

Vermischtes

Grup Tekkan und Cris Moz: Wie Yin und Yang? [UPDATE]

Geschrieben von:

In meinen Ohren klingen Tracks aus der Hip-Hop-Ecke ja sowieso alle gleich. Wenn ich aber „Sonnenlicht“ von Grup Tekkan wie von meinem anonymen Tippgeber empfohlen mal mit dem Titel „Wie Yin und Yang“ des Schwetzinger Nachwuchs-Rappers Cris Moz vergleiche, fällt selbst mir auf: Die Melodie der beiden Titel klingt sogar verblüffend gleich. Könnte schon der erste Mini-Skandal sein. Könnte aber auch sein, dass Jugendzentren von der Kurpfalz bis in die Pfalz ihre Kids alle mit den gleichen Samples von „Magix Music Maker“ spielen lassen. Mehr lesen

Vermischtes

Wo viel Sonnenlicht, da auch korrekt viel Schatten, Alda! [Update]

Geschrieben von:

Screenshot: Grup-Tekkan.deWährend RTL mit seinem DSDS-Gedöns seit Monaten und mit millionenschwerem Marketing-Etat rumdoktert, um wenigstens eine Single lang einen neuen deutschen Superstar zu etablieren, beweist die Blogosphäre einmal mehr, wie man mit minimalem Aufwand quasi über Nacht und zum Nulltarif neue Sternchen produzieren kann. Spätestens seit die Bunte mit einem Exklusiv-Interview mit den „pfälzischen Arctic Monkeys“ dem vom Spreeblick gehypten aber von n¦tropie entdeckten Gänsehaut-Ständchen „Wo bist du, mein Sonnenlicht?“ (aka „Isch liebe disch“) noch einmal ordentlich Rückenwind verschafft hat, kommt keiner mehr an den drei Bodrum-Boys von Grup Tekkan vorbei. Das große Hauen und Stechen um die besten Plätze im Sonnenlicht hat anscheinend schon begonnen. Mehr lesen

Vermischtes

Tammy NYP: Urbane Legende in Groß-Bloggersdorf?

Geschrieben von:

In der gesamten Blogosphäre – und damit eben in Groß- und nicht nur Klein-Bloggersdorf – macht offenbar eine neue urbane Legende die Runde: Man erzählt sich, ein junges Ding namens Tammy habe ihr Handy verloren. Mitsamt seines schlüpfrigen Inhalts – einem grobpixligen Video, das Studentin Tammy beim Blowjob zeigen soll. Klar, dass sich jetzt jeder geschlechtsreife Websurfer rund um den Globus auf die Suche nach dem Download-Link zum Porno-Clip macht. Doch genau da scheint das Problem zu liegen. Mehr lesen

Vermischtes

Bitte weiterklicken – es gibt hier nichts zu lesen

Geschrieben von:

Bitte weiterklicken! (Foto: stock.xchng)In Hollywood-Filmen gibt es ein todsicheres Mittel, um aus dem Nichts eine Meute Schaulustiger zu generieren: Man muss einfach nur einen schicken Cop hinter einem gelben Absperrband platzieren, der fortlaufend psalmodiert: „Bitte weitergehen, es gibt hier nichts zu sehen. Es gibt hier absolut NICHTS zu sehen!“ Schwupps – schon sind sie da, die Horden von Gaffern. Ähnlich hat es heute Focus gemacht: Um 19:31 h schalteten die Münchner einen Artikel frei, der im Grunde nicht mehr sagt als „Bitte weiterklicken, es gibt hier nichts zu lesen. Es gibt hier absolut NICHTS zu lesen!“ Todsichere Methode, um meine Neugier zu wecken. Mehr lesen

Vermischtes

Virales Marketing per Hoax-Mail

Geschrieben von:

Vom Internet-Adventskalender verarscht?T. hat mich über den toten Briefkasten auf eine E-Mail aufmerksam gemacht, die seit ein paar Tagen offenbar die Runde macht (bei mir ist sie allerdings noch nicht aufgeschlagen): Angeblich treten „einflussreiche Stellen“ die Meinungsfreiheit mit Füßen, um die Veröffentlichung alter „FKK-Bilder aus der Studentenzeit einer bekannten deutschen Politikerin“ zu verhindern. Mehr lesen