FACTorFAKE.de » Blog Archives

Tag Archives: Promis

Stars

Heiraten Mesut Özil & Mandy Capristo in Las Vegas?

Geschrieben von:

Fussball-Nationalspieler Mesut Özil (24) und die ehemalige Sängerin der Band „Monrose“ Mandy Capristo (23) turteln schon seit längerem herum.
Doch einen Beweis für ihre Liebschaft blieben die Beiden bis auf einige wenige Kommentare seitens Mandys ihren Fans schuldig.
Nun überrascht Mandy mit einer Botschaft aus der Stadt der schnellen Hochzeiten: Las Vegas.

Auf ihrer Facebook-Seite postete Sie vor wenigen Stunden:

Sonnige Grüße aus LAS VEGAS!

Your Happy Little Woman, Man

Wenn da nicht was im Busch ist – warum sich die beiden ausgerechnet Las Vegas als gemeinsames Reiseziel ausgesucht haben, ist zwar hochspekulativ, doch da die Stadt für schnelle Entschlüsse bekannt ist, dürfte es nicht verwundern, sollte das Paar mit einem Ring um den Finger in die Heimat zurückkehren. (Bildquelle: Benjamin Radzun / Wikipedia.org / Flickr)

Stars

Johnny Depp & Amber Heard ein Liebespaar?

Geschrieben von:

Wieder mehren sich die Gerüchte, Johnny Depp & Amber Heard seien ein Liebespaar.Der Pirat und seine junge Gespielin (er 49, sie 27), wurden bei einem Geheimkonzert der Rolling Stones händchenhaltend gesichtet.
Die Trennung von seiner langjährigen Freundin Vanessa Paradis hatte viele Fans geschockt: Nach außen hin hatte das Ex-Paar ein unverwüstliches Bild abgegeben.
Doch auch hier war laut Johnny Depp bereits seit Jahren der Wurm drin. Lediglich die Kinder seien der Grund gewesen, weshalb die Ehe von beiden so lange aufrecht erhalten wurde. (Bildquelle: Angela George (l.), Gordon Correll (r.) / Wikipedia.org, flickr)

Stars

DSDS 2013 Gewinner Beatrice Egli

Geschrieben von:

In den vergangenen Tagen wurden Stimmen laut, der Gewinner der 10. Staffel von DSDS würde bereits feststehen. Demnach heisst die Gewinnerin von DSDS 2013 Beatrice Egli.Sie hat sich tapfer geschlagen in den vergangenen Folgen, dass muss man ihr lassen. Und auch ihre Fangemeinde ist riesig, rechnet man doch damit, dass die gesamten Anrufer aus der Schweiz hinter ihr stehen. Mehr lesen

Stars

Neuer Song von Justin Timberlake mit Beyonce und Jay-Z?

Geschrieben von:

Nach langer Musikabstinenz schein Justin Timberlake kurz vor der Veröffenlichung eines neuen Albums zu stehen. Er wurde gesichtet, als er sich gemeinsam mit Beyoncé und Jay-Z in einem Aufnahmestudio getroffen hatte. Man darf gespannt sein, wann der erste neue Song die Charts erstürmen wird.
Einzige offizielle Info ist der Countdown auf justintimberlake.com, der noch rund zwei Tage und elf Stunden auf dem Zähler hat.

Stars

Klingt so Britneys Comeback-Song?

Geschrieben von:

Britney Spears (Foto: US-Navy-Foto von Chief Warrant Officer 4 Seth Rossman)Da hätte US-Promiblogger Perez Hilton ja einen echten Scoop gelandet: Angeblich aus einer verlässlichen Quelle wurde ihm ein MP3-File zugespielt, das nicht mehr und nicht weniger als Britney Spears‘ mit Spannung erwarteter Comeback-Song sein soll: „Baby Boy“. Wie hochgradig spekulativ – und damit maßgeschneidert für FACTorFAKE.de – diese Story allerdings ist, hat Heiko Hebig von bunte.t-online.de zusammengefasst. Also: Alles noch unbestätigt. Aber reinhören kann man ja trotzdem schonmal und sich dann eine Meinung bilden – gleich nach dem Klick. Mehr lesen

Zu blöd um wahr zu sein

Zu blöd… (18): Brad Pitt verursacht Ohrenkrebs

Geschrieben von:

Hollywood Goes Wild!Jedenfalls tut er das, wenn er singt. Brad Pitt singt doch nicht, sagst du? Tut er doch. Er hat es jedenfalls einmal getan. Für einen „guten Zweck“, wie bei Promis so üblich. Zusammen mit ein paar anderen Hollywood-Stars, darunter auch Russell Crowe, Billy Bob Thornton, Bruce Willis, Milla Jovovich und Johnny Depp, hat Pitt 2001 einen Song zur Benefiz-CD „Hollywood goes wild“ zugunsten bedrohter exotischer Tiere beigesteuert. Hoffentlich waren die armen Tierchen taub. Kostprobe gefällig? Du hast es so gewollt… Mehr lesen

Zu blöd um wahr zu sein

Zu blöd… (15): Promi-Scheiße kaufen

Geschrieben von:

Promi-Urin (Foto: Celebrity Skin)Okay, Menschen klonen funktioniert noch nicht und es ist fraglich, ob es je möglich sein wird, Menschen aus – Entschuldigung – Scheiße oder Pisse zu klonen. Für den Fall der Fälle verkauft die US-Website „Celebrity Skin“ aber schon heute „Körperflüssigkeiten“ von Promis aus der Film- und Musikbranche, Schriftstellern und Sport-Stars. Im Angebot: Urin von Robert Downey Jr. (25 $), Hautzellen von Sarah Jessica Parker (15,75 $) oder Fäkalien von Rapper Jay-Z (33 $). Besonders beliebt scheinen auch Bakterien von Gegenständen zu sein, die Schauspieler Burt Reynolds berührt hat: Die sind nämlich gerade „out of stock“, ausverkauft. Mehr lesen

In eigener Sache Sport Stars

Promi-Watching light

Geschrieben von:

Ich hatte in meiner Siesta-Ankündigung ja schon kurz erwähnt, dass ich mit der gemeinen Gummiente einen Ausflug zum Formel-1-Zirkus am Hockenheimring gemacht habe. Genauer: Ich war bei der Fashion-Show, die Hugo Boss zur Feier der 25-jährigen Sponsor-Partnerschaft mit dem Rennstall McLaren-Mercedes ausgerichtet hat. Unter der Mercedes-Benz-Tribüne präsentierten vor dem Großen Preis von Deutschland 50 internationale Models die Mens- und Womenswear Kollektionen von BOSS Black und BOSS Orange für den Sommer 2007. Ein, ich will mal sagen, recht exquisites Event, dass sich die Metzinger eine Stange Geld kosten ließen. Unter den 1300 geladenen Gästen waren natürlich auch etliche Promis, z.B. auch der hier, Mr. Formel 1 himself, Bernie Ecclestone:

Die Platzkarte von Bernie Ecclestone
Mehr lesen