FACTorFAKE.de » Blog Archives

Tag Archives: iTunes

Technik

Apple plant Lizenzierung des iPhone-OS

Geschrieben von:

Apple iPhone (Foto: Courtesy of Apple)Wenn es stimmt, was Crunchgear berichtet, dann hat sich eine Quelle bei Apple aber gehörig verplappert: Eigentlich wollte Matt Hickey nämlich von seinem Insider in der Apple-Marketingabteilung ein ganz anderes Gerücht bestätigt oder dementiert haben. Dazu konnte der Angerufene aber nichts sagen, weil er gerade auf dem Sprung in ein Meeting war. Neugierig fragte Hickey nach dem Thema – und da rutschte es dem Insider wohl raus: „Lizenzierung des iPhone“. Und nein, es gehe nicht um Zubehör mit dem Label „Made for iPhone“. Mehr lesen

Technik

„MicroPod“ soll im Apple-Revier wildern

Geschrieben von:

Sieht so Microsofts Micropod aus? (Foto: basictheory via Flickr / Some Rights Reserved)Gerüchte um einen „iPod-Killer“ aus dem Hause Microsoft sind alles andere als neu. Neu ist aber, dass jetzt selbst die renommierte angelsächsische Nachrichtenagentur Reuters in der Gerüchteküche zum Kochlöffel greift. Genau die berichtet aber von Redmonder Plänen, einen mobilen Musik-Player sowie einen eigenen Online-Shop für Musik und Videos auf den Markt zu bringen. Unter der Leitung von Xbox-Projektleiter Robbie Bach solle der von Bloggern bereits „MicroPod“ getaufte Hardware-Mediaplayer in direkte Konkurrenz zu Apples iPod treten, während der zugehörige Online-Shop Steve Jobs‘ iTunes Music Store die Kunden abspenstig machen soll. Mehr lesen

Technik Vermischtes

Video-Porncasts: Killerapplikation mit Erfolgsaussicht?

Geschrieben von:

Ich glaube, die Vokabel „Killerapplikation“ hat sich schon lange niemand mehr getraut, in den Mund zu nehmen. Zu schlechte Erfahrungen. Zu viele Millionen Euronen VC, die, kaum dass den AnjaTanjas dieser Welt die „Killerapplikation“ über die Lippen kam, auch schon auf Nimmerwiedersehen im Lokus verschwanden. Jetzt hat sich mal wieder einer getraut. Wolf-Dieter Roth glaubt, sie im Porncasting für Apples iPod Video entdeckt zu haben. Ich bin geneigt, ihm Recht zu geben. Mehr lesen