Vermischtes

Tammy NYP: Urbane Legende in Groß-Bloggersdorf?

In der gesamten Blogosphäre – und damit eben in Groß- und nicht nur Klein-Bloggersdorf – macht offenbar eine neue urbane Legende die Runde: Man erzählt sich, ein junges Ding namens Tammy habe ihr Handy verloren. Mitsamt seines schlüpfrigen Inhalts – einem grobpixligen Video, das Studentin Tammy beim Blowjob zeigen soll. Klar, dass sich jetzt jeder geschlechtsreife Websurfer rund um den Globus auf die Suche nach dem Download-Link zum Porno-Clip macht. Doch genau da scheint das Problem zu liegen.

Tammy auf Technorati.comAuf Technorati.com gehört Tammy seit Tagen zu den meistgesuchten Begriffen, kaum ein Blog, das noch nicht auf den rasenden Tammy-Express aufgesprungen ist und drüber schreibt. Tammy überall.

Einzig: Wirklich gesehen hat das fragliche Video anscheinend noch niemand. Auch Blogs, die vollmundig „Tammy Download Free“ versprechen, verhöhnen die armen Suchenden am Ende doch nur. Und selbst wer früher oder später bei HerbalBased landet, dessen Besitzer Tammys Video irgendwann mal auf seine Website libidus7.com hochgeladen haben will, wird nur feststellen, dass der Server dahinter sein Traffic-Limit unter dem Ansturm der Schw*gesteuerten längst überschritten hat.

Bliebe schließlich noch der Link zu Nippledrive, die irgendwann mal irgendwo in den Kommentaren eines Blogs einen weiteren Download-Link versprochen haben. Und tatsächlich, hier wird sogar ein Deeplink zu Youtube.com geboten, jener Plattform für private Video-Clips, in deren dickem Datenbank-Bauch das sagenumwobene Tammy-Video stecken soll. Aber auch der Link http://www.youtube.com/?v=l0VYAN4D5Mw führt letztlich nur zum Hinweis, dass das angefragte Video nicht mehr existiert:

YouTube.com - Not available

Ein wenig enttäuscht und mit brennenden Augen vom fiebrigen Monitorstarren schließen wir uns daher Phogex‘ Frage „Ist Tammy nur ein Fake?“ an und befinden für uns: Wenn’s so ist, ist die Aktion deutlich witziger als dieser dämliche Blondinenwitz, der vor einigen Wochen den letzten Herdentrieb in der Blogosphäre ausgelöst hat.

[Update 26.2.06, 23:27 h] Google lehrt mich gerade, dass sich ein ganz Fixer natürlich auch schon www.tammynyp.com registriert hat und den Hype in klingende Münze verwandeln will. Halte ich ja für aussichtslos, dazu ist die Story dann wohl doch zu beliebig.

 Shopping-Tipp:

Sex, Lügen und Video
Sex, Lügen und Video

32 comments

  1. Amtsleiter

    Das Video gibts wirklich…hab es gesehen. Mittlerweile dürften aber die meisten Traffic Limits überschritten sein und youtube und co haben es gesperrt.

    Taucht sicher bald in diversen Tauschbörsen auf und kursiert dann jahrelang wie diverse „college“ videos und webcam strips..

  2. Steffen

    Nein, das Video existiert. Gesichtet. Für öde befunden und vor allen Dingen als Fake befunden. Das ist bewußt aufgenommen und sicher auch nicht unbeabsichtigt verloren gegangen…

  3. Pingback: 24stunden.de

  4. Pingback: Telagon Sichelputzer » Mehr vom Tammy Video Content

  5. Pingback: Dimension 2k : Blog Archive : Tammy NVP Video Download

  6. GTFreak

    Irgendjemand erfindet eine Schlange ohne Ende und wer will, klinkt sich ein und verlinkt via Trackback auf einen besser plazierten Blog. Völlig wertfrei, aber gut um Google Page Rank zu optimieren und Traffic zu generieren.
    Langsam wird’s langweilig. Content sollte immer noch der beste Besuchermagnet sein.

  7. GTL Loader

    Ist schon echt komisch so etwas, wie sich die Leute dafür interessieren…

    Aber mich hat es ehrlich gesagt auch neugierig gemacht.

    Für alle die das Video noch nicht gesehen haben, hier ein Link wo es das Video wirklich kostenlos gibt: www.***.cc

    Einfach an der linken Seite auf Download Video klicken und los geht es…

    Langsam wird es sich ja wieder legen mit der Suche nach dem Video…

    Free Download Tammy Video: „www.***.cc“

  8. Pingback: :.: abaihmseins :.: » wo ist tammy? und wer ist tammy?

  9. Pingback: BloggingTom

  10. Alphamännlein

    Wozu eigentlich auf den ganzen Seiten vergeblich suchen, einfach mal das Eselchen fragen. Wenn es die Größe von 6,4 MB hat, sind scheinbar schon 11 Leutz (nach meinem Suchergebnis) auf die gleiche Idee gekommen. Oder heißt das Ding nicht etwa:

    tammy-nyp-video-sex-scandal-visit www[1].freesms.ws24.cc for free sms.wmv
    ???

  11. GTL Loader

    @Alphamännlein. Was meinst du damit? Ich ahbe das Video auch auf dieser Hompage gefunden, unter www.***.cc

    Ist halt der Hompagename mit im Link oder?

    und…?

  12. Pingback: DiTTES.iNFO BLOG » Tammy NYP SexVideo Free Download! The real One! Now Full DVD!

  13. Pingback: Das meiersonline.de-blog

  14. Pingback: Dodger Headquarter » Tammy NYP und kein Ende

  15. Pingback: taxiblog.de » Blog Archive » Ich machs nicht!

  16. Pingback: Sascha Rakers’ Tagebuch » Tammy hat ihr Handy verloren

  17. FACTorFAKE.de

    Tatsächlich wurden in den Kommentaren bereits mehrere funktionierende Links zum Tammy-Video gepostet – da der Inhalt aber … nunja, recht explizit ist, habe ich die Links vorerst „kalt gestellt“, sprich: sie laufen jetzt ins Leere. Bin mir im Moment nämlich nicht so ganz klar, wie da die rechtliche Situation im Detail aussieht.

  18. Pingback: depressio.de .. Sinnfrei, persönlich, alltäglich!

  19. Pingback: -=Discobeats=-

  20. Pingback: Vlog Fettisch, Voll Fettisch ! - Voll Fettischet Video Blog (Vlog) » Tammy Video aus Singapore: Tokio-Hotel mit Voglegrippe

  21. Pingback: trashblog von martin melcher | www.mister-honk.de | Bad Blankenburg » Tammy nyp tralala

  22. Liebkindchen

    Tammy von der NYP aus Singapore hat sich das Leben genommen weil ein Video, daß sie beim Sex zeigt, im Internet verbreitet worden ist.

    Das geht jetzt aber wirklich zu weit, viel zu weit!!!
    Vor allem deutsche Blogger geilen sich an dieser Geschichte auf und zwar durch die Bank, ALLE , überall, auf jedem Blog findet man mehr oder weniger scheinheilige Posts über „Tammy“, „Tammy-Download“, „Tammy-NYP“, usw.

    Da kann MANN mal sehen, wie wenig sich die sogenannten „Qualitäts-Blogs“ von den anderen unterscheiden: Garnicht nämlich!
    Überall sitzen die Schwänze vor ihrem Schirm, geifernd nach Sex und Traffic!
    Jetzt hat diese Schwanzgesteuerte Selbstsucht auch noch ein Menschenleben gekostet, das von Tammy nämlich, die nichts weiter gemacht hat als ein unschuldiges Sex-Video aufzunehmen mit ihrem Handy!
    Und diese widerlichen deutschen Blogger machen einfach schamlos weiter als ob nichts gewesen wäre!
    Es ist zum kotzen!
    Am fiesesten ist leider auch noch Fettisch.de, den ich ansonsten sehr mag, aber der macht sich jetzt auch noch weiter lustig über die Geschichte und schreibt: „NYP Tammy Tot wie TokioHotel“ und bietet zu allem Überfluß immer noch einen „Download-Link zum Tammy-Video“ an!

    Wenn das nicht der Gipfel der Verdorbenheit ist!

    Pfui!

  23. Marina hot girl

    Kleine Gerüchte wie diese könnten in der realen Welt nicht länger als 2 Wochen überleben.
    Gut dass es so viele Blogs, Foren und Wikis gibt, wo man über Tammy für die nachfolgenden Generationen noch mehr erfinden könnte.

  24. MoriD

    So jetzt muss ich hier doch auch mal was sagen…

    Ich kenne ein paar leute in Singapur und hab von dieser Geschichte nicht aus dem Netz, sondern am Telefon erfahren.
    Die Geschichte ist kein Fake!
    Das Mädel Tammy (17) das das Video zusammen mit ihrem Freund aufgenommen hat (ist dort nicht so unüblich) gibt es wirklich. Das Video wurde aufgenommen weil die beiden drauf stehen und dann wurde halt dummerweise das Telefon verloren, blöd, aber passiert halt.
    In Singapur hat das ganze ein Diskussion über die Freizügigkeit der heutigen Jugend und so losgetreten und Tammy ist inzwischen in psychiatrischer Behandlung.

    Tammy hat übrigens nicht Selbstmord begangen und wenn dann wären wohl auch nicht (nur) deutsche Blogger schuld, denn in Singapur wurde das Thema in der größten Tageszeitung dort diskutiert (zzgl. diverse Blogs, Radio, TV…). Trotzdem sollte so etwas mit Respekt für die betroffene Person behandelt werden.

    Dazu auch:
    http://tammynyp.blogspot.com/

    Und ich würde vorschlagen, dass man die ganze Sache einfach vergisst – dem Mädel zuliebe (ist inzwischen genug gestraft).
    Und wer unbedingt Porn braucht dem sei gesagt: Es gibt im Netz sicherlich besseres!

  25. alphamännlein

    Mittlerweile finde ich es sehr interessant,
    was da für ein Hype drum gemacht wird, keine Ahnung was auch der Deutschlandfunk, der auch einen Bericht ausgestrahlt hat, dazu beigetragen hat.

    Ich hatte das Ding nach wenigen Minuten, und fand die Ablichtungen von der Tante „Gegen die Wand“ wesentlich interessanter. Wer aber ein solches Vid-Handy kennt, wird ein Original vermuten. Mag sein, ist vielleicht auch so.
    Wahrscheinlich ist es aber nur so privat, wie es der 11. September 2001 auf n-tv war. Beim zappen nach Star Treck bin ich zufällig auf den brennenden Nordtower gestoßen. Ist hart, aber vergleichbar, gute PR.

    Und vögelen tun wir ja alle. – Kinder, wenn es nur um den Traffic geht, sucht Euch andere Sachen/Seiten, das ist doch absolut primitiv. Wer auf sowas angewiesen ist, sollte desillisionierter Lagerarbeiter werden. – Und kein Student aus Österreich, *fg*.

  26. Pingback: Steffinos Blogpage

  27. Willi

    MMh ich denke Tammy wirds nciht geben. Gibt ja noch mehr so Beispiele von Fake im Netz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.