Stars

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Ist es bald vorbei?

"Twilight" Press Conference

Oder fing es überhaupt mal an? Die Gerüchteküche brodelt mal wieder um die beiden Twilight-Starts Robert Pattinson und Kristen Stewart. In letzter Zeit erschienen immer wieder Berichte, in denen über eine private Beziehung von den beiden spekuliert wurde. Es hieß sogar sie würden demnächst in ein gemeinsames Haus ziehen und Weihnachten zusammen verbringen. Aber Fehlanzeige! Dem britischen Now-Magazin zufolge, sieht das Verhältnis zwischen Robert Pattinson und Kristen Stewart alles andere als rosig aus.
[ad#468×60]Pattinson soll nämlich – im Gegensatz zu Stewart – anscheinend nicht an einer festen Bindung interessiert ist. Ein Insider aus dem näheren Umfeld des Schauspielers will wissen, dass Robert Pattinson dem Twilight Hype entkommen möchte und daher zur Zeit eher weniger bekannten Frauen bevorzugt. So soll er mit seiner Agentin Stephanie Ritz im Moment seine meiste verbringen – und nicht mit Kristen Stewart. Daher mache man sich nun zunehemend Sorgen um die Schauspielerin.

“Er zieht sich immer mehr zurück und da ist eine wachsende Distanz zwischen ihm und Kristen”, so der Insider. Der ganze Rummel um seine Person sei ihm zu viel und er wünscht sich manchmal, einfach nur in Ruhe gelassen zu werden. In der näheren Zukunft des Schauspielers stehe auch (erstmal) keine feste Beziehung auf dem Plan.
[ad#468×60]Als Filmpaar kann man Robert Pattinson und Kristen Stewart zur Zeit noch in Twilight – New Moon bewundern. Im dritten sowie vierten Teil (2010 und 2011 in den Kinos) der Twiligth-Saga werden sie ebenfalls zusammen vor der Kamera stehen. Und wer weiß, gutes braucht ja bekanntlich seine Zeit…

Quelle: http://www.naanoo.com/live/robert-pattinson-bricht-er-kristen-stewart-das-herz-gninews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.