Technik

PowerMac G5 ab heute mit der Kraft der zwei Kerne?

Ein anonymer Tippgeber hat dem Unofficial Apple Weblog geflüstert, dass Apple vermutlich noch heute eine weitere Neuigkeit ankündigen wird: Der PowerMac G5 mit Dual-Core-Prozessoren soll in den Startlöchern stehen.

PowerMac G5. Foto: AppleDer angebliche „Augenzeuge“, der die neuen G5-Modelle bereits „in freier Wildbahn“ gesehen haben will, soll verraten haben, dass die Dual-Core-PowerMacs mit einzelnen Dual-Core Prozessoren mit 2 und 2,3 GHz ausgestattet sein werden. Ein 2,7 GHz Dual-Core-Prozessor sei noch nicht vorgesehen. Statt dessen werde im High-End-Bereich weiterhin das Zwei-Prozessor-Modell mit 2,7 GHz gebaut.

Bislang umfasst Apples PowerMac-G5-Serie ausschließlich Zwei-Prozessor-Modelle mit 2,0 GHz, 2,3 GHz und 2,7 GHz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.