Stars

Pamela Anderson als Anna Nicole Smith?

Pamela Anderson (Foto: Public Domain)Die Pietäts-Schonfristen Hollywoods werden auch immer kürzer: Nur zwei Monate nach Anna Nicole Smiths überraschendem Tod sollen im April bereits die Dreharbeiten zu einem Film über das tragische Leben der drallen Blondine beginnen. Die Hauptrolle soll eine andere dralle Blondine übernehmen: Pamela Anderson. Der Streifen soll das Leben von Anna Nicole Smith von ihrem 17. Lebensjahr bis zu ihrem Tod am 8. Februar 2007 dokumentieren und auch die vieldiskutierte Hochzeit mit Öl-Milliardär J. Howard Marshall und den Tod von Smiths Sohn Daniel zum Inhalt haben.

Dass die ehemalige Baywatch-Nixe schon vor dem offiziellen Casting als Favoritin für die Rolle von Anna Nicole Smith gilt, ist ja eigentlich kein Wunder: Viel Blond, noch mehr Möpse – naja, und Playmates waren sie ja auch beide. Wen interessiert da schon der Oscar als beste Schauspielerin von Charlize Theron, die bislang für Smiths Rolle im Gespräch war.

Um den Fokus auf das Positive in Smiths Leben zu lenken – und nicht auf den Trash-Aspekt – sind laut Produzent Jack Nasser übrigens „einige kleinere Nacktszenen und zwei Striptease-Auftritte“ vonnöten. Die Rolle scheint Pam ja wirklich auf den Leib geschrieben zu sein.

2 comments

  1. Max

    Pamela Anderson ist die perfekte Schauspielerin fuer diese Rolle. Grosse Titten und kein Gehirn, genau wie
    Nicole

  2. Pingback: Pamela Anderson ist pleite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.