Stars

Next Topmodel: Steigt Marie Nasemann vorzeitig aus?

Marie Nasemann (Foto: PROMO)Was ein Hin und Her: Erst galt Topmodel-Kandidatin Marie Nasemann aufgrund einer Fehlinterpretation bei vielen als die sichere Siegerin der aktuellen Staffel von Germanys Next Topmodel. Nun verkehren sich die Gerüchte genau ins Gegenteil: Marie soll freiwillig auf den Gewinn der Show verzichtet haben und im Finale nur auf Platz 2 landen. So will es ein Blogger aus Maries Heimatstadt Gauting erfahren haben. Und warum? Marie will möglicherweise ihre Model-Karriere nicht gefährden.
[ad#468×60]
Harter Tobak, den Daniel Leicher in seinem Blog verbreitet. Denn wenn stimmt, was er schreibt, lässt das einige Rückschlüsse zu auf die tatsächlichen Karrierechancen, die sich für die Gewinnerinnen von Germanys Next Topmodel eröffnen. Daniel will in seiner Heimatstadt aufgeschnappt haben, dass Marie sich geweigert habe, den Vertrag mit der Heidi Klum GmbH zu unterzeichnen, weil sie das für die kommenden sieben Jahre exklusiv gebunden hätte.

Marie Nasemann ist aktuell aber schon bei den Agenturen Most Wanted Models und Marry Poppins Agency unter Vertrag, wurde unabhängig von GNTM unter anderem Gesicht für eine Kampagne des Elektronikherstellers Samsung. Möglich also, dass die Konditionen des Vertrages mit Heidi Klums Firma für Marie weniger attraktiv waren als bei ihren alten Agenturen und sie deshalb  auf die Unterzeichnung des Vertrages verzichtet hat. Aber keine Unterschrift, kein Next-Topmodel-Titel.

Auf Nachfrage der B.Z. hat Marie diese Gerüchte allerdings als „großer Schmarrn“ bezeichnet. Das jedoch muss nicht viel heißen, schließlich dürfen die Mädels ja auch keine Informationen über den Ausgang der Show preisgeben. Und konkret darauf angesprochen, ob sie sich wirklich für so lange Jahre exklusiv an die Heidi Klum GmbH binden würde, zieht sich Marie dann doch wieder ohne klare Aussage aus der Affäre: „Dazu sage ich nichts.“

[Via GNTM-Blog]

1 comment

  1. Silke

    Marie Nasemann – ein richtig sehr reizendes und schönes Mädchen! Echte Göttin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.