Sport

Nerlinger erwähnt Wechsel von Luca Toni

Bundesliga - Wolfsburg vs Munich 5-1

Viele Gerüchte gab es in der letzten Zeit um den Wechsel von Luca Toni. Einige Berichte besagten einen Wechsel von Toni zu AS Rom, andere wiederum spekulierten über einen Tausch mit Diego. Nun gibt es ein weiteres: Heute hat Nerlinger, der Manager vom FC Bayern München, in einem Interview mit einer Zeitung den Wechsel angedeutet. Genaue Informationen und eine definitive Bestätigung gab Christian Nerlinger jedoch nicht. Italienische Sportmedien sehen den Transfer, anders als Nerlinger, zu Inter Mailand bereits als sicher an.

[ad#468×60]

Ein Wechsel von Luca Toni war nahezu jedem klar, die Frage ist jedoch wann und wohin. Nerlinger hingegen gab sich heute etwas offener als sonst und offenbarte einige Informationen. So stellte er einen Wechsel von Luca Toni zur Winterpause in Aussicht, das ist immerhin mehr als vorher bestätigt wurde.

Aber nicht nur die Bayern geben sich relativ verschwiegen. Auch Luca Toni rückt nicht wirklich mit Informationen zu seinem Transfer heraus. So sagte er gegenüber der Bild-Zeitung, dass das Verhältnis zum Bayern-Trainer Van Gaal zerrüttet sei und sich dies wohl auch nicht ändern wird. Gleichzeitig stellte er jedoch auch klar, dass er keine Auskunft über einen Transfer geben kann und man abwarten muss. Insgesamt wird es wohl noch zahlreiche weitere Informationen zu dem Wechsel geben, welcher bestimmt noch ein bisschen dauern wird.

Quelle: http://www.europolitan.de/Sport/Fussball/FC-Bayern-Muenchen-Nerlinger-deutet-Abgang-von-Luca-Toni-an/278,17161,0,0.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.