Sport

Martin Demichelis vor Wechsel nach Spanien?

July 25, 2010 - Munich, Bavaria, Germany - epa02260542 Argentinian Martin Demichelis of FC Bayern Munich returns to training in Munich, Germany, 25 July 2010.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Dieses Motto scheint auch für den Abschied von Martin Demichelis vom FC Bayern München und aus der Fußball-Bundesliga zu gelten. Martin Demichelis steht bereits seit sieben Jahren bei Bayern München unter Vertrag und ist damit einer der dienstältesten Profis beim Rekordmeister, nun aber scheint es den argentinischen Fußball-Nationalspieler ins Ausland zu ziehen. Nachdem das Transferfenster am 1. September 2010 geschlossen hat, scheint ein Wechsel von Martin Demichelis ins Ausland beschlossene Sache, zumal der Innenverteidiger hinter Holger Badstuber und Daniel van Buyten nur noch die Nummer drei der internen Bayern-Hierarchie auf dieser Position ist.

Unklar ist allerdings noch, wohin die Reise für Martin Demichelis im Winter gehen wird. Gut möglich aber, dass der neue mögliche Arbeitgeber von Martin Demichelis in der Primera División in Spanien beheimatet ist. Wie verschiedene Gerüchte auf der Iberischen Halbinsel besagen, sollen sich mit Real Zaragoza und Real Sociedad San Sebastián auch schon zwei Interessenten für den Fußballer aus Argentinien gefunden haben.

Sportlich reizvoller dürfte für Martin Demichelis aber Real Zaragoza sein, das sich im Gegensatz zum Aufsteiger aus San Sebastián bereits in der Primera División etabliert hat. Außerdem, so die Quellen aus Spanien, sei sich San Sebastián bereits mit Vadim Demidov von Rosenborg Trondheim über einen Wechsel einig. Der Innenverteidiger könnte seinen bisherigen Verein nach Ende seines Vertrags am 31.12.2010 ablösefrei verlassen und wäre für San Sebastián daher auch die günstigere Lösung.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/demichelis-geruchte-uber-spanien_article12152.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.