Vermischtes

Mag Google BILDblog nicht mehr?

BILDblogger Stefan Niggemeier wundert sich gerade darüber, dass BILDblog zum Suchwort „BILD“ quasi über Nacht von Platz 2 auf „ferner liefen“ (aktuell Rang 88) abgerutscht ist. Eine Erklärung hat er selbst nicht, in den Kommentaren von wirres.net, wo er gerade die Urlaubsvertretung für ix macht, machen aber schon die zu erwartenden Verschwörungstheorien die Runde.

wie sie’s immer machen: bild hat google, bei nichtkooperation, mit schlechter presse gedroht …

vermutet der Pseudonym-Blogger sapere aude. Und auch bei der Ringfahndung wird schon spekuliert, ob „BILD da was gedreht“ hat:

Gute Kontakte hätten sie ja.

Komisch ist so ein radikaler Absturz schon – seit Google nicht mehr tanzt, sondern kontinuierlich den Index aktualisiert, finden Positionsverschiebungen doch eher im kleinen Maßstab statt. Da ist ein Durchrutschen um 86 Plätze ungewöhnlich. Vielleicht gibt’s ja aber doch eine technische Erklärung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.