In eigener Sache

Heute bleibt die (Gerüchte-)Küche kalt…

…wir gehen in den Wiener Wald Urlaub! Genauer: Wir sind schon auf dem Weg, pünktlich seit 6 Uhr heute Morgen rollen wir in Richtung Italien (Jaa, zeitgesteuerte Beiträge sind was praktisches…) Zusammen mit ein paar Freunden holen wir die nächsten 14 Tage in der Toskana den Sommer nach, der uns in Deutschland ja leider weitgehend verwehrt geblieben ist.

Und weil ich solange ich in Viareggio am Strand in der Sonne schmore oder in Pisa versuche, den Turm wieder gerade zu rücken, weder ins Internet kann noch will, muss FACTorFAKE.de eben auch eine kleine Sommerpause einlegen. Und damit hier nicht Chaos und Anarchie ausbrechen, laufen alle Kommentare erst einmal in die Warteschleife und werden von mir nach meiner Rückkehr freigeschaltet. Wem die Wartezeit allzu lang erscheint, kann ja immer noch auf den bereits erwähnten Gerüchte-Generator zur Überbrückung zurückgreifen.

Pünktlich zur Bundestagswahl am 18. September bin ich hoffentlich gut erholt wieder da – dann geht’s hier wieder rund.