Sport Stars

Hatte Tiger Woods Sex mit der Kellnerin Jaimee Grubbs?

Hatte Tiger Woods Sex mit der Kellnerin Jaimee Grubbs? Foto: Paddy Briggs (Gemeinfreiheit)Tiger Woods kommt nicht zur Ruhe. Erst die Gerüchte über seinen mysteriösen Autounfall, über eine Liebesbeziehung mit Rachel Uchitel aus „Engel aus der Asche“ und nun das Gerücht über die Kellnerin. Tiger Woods scheint eine sehr begehrte Person zu sein, besonders sexuell. Die letzte Beziehung, mit Rachel Uchitel, hat das Golf-Ass jedoch mit
„lächerlich“ abgetan.

[ad#468×60]

Die 24-jährige Kellner Jaimee Grubbs behauptet eine sexuelle Beziehung zu Tiger Woods gehabt zu haben. Das Golf-Ass bestreitet es jedoch, aber Jaimee Grubbs kann diese Beziehung angeblich mit 300 SMS beweisen, die einen ganz heiß machen sollen. Aber nicht nur erotische Inhalte sollen darin stehen, sondern auch brisante Dinge, denn Tiger Woods soll geschrieben haben „Meine Frau hat mein Telefon durchsucht. Es könnte sein, dass sie dich anruft.“

Das US-Magazin Radar verschärft die Sex-Gerüchte sogar noch, sie behaupten, dass sie noch von mindestens zwei weiteren Partnern von Tiger Woods wüssten. Inwiefern dieser Bericht jedoch ernst zu nehmen ist, kann man nicht sagen. Als relativ wahrscheinlich kann man jedoch ansehen, dass Tiger Woods von Frauen sehr angetan ist, und dies nicht nur auf seine Frau beschränkt ist. Daher wird es wohl in Zukunft noch häufiger Berichte darüber geben wird. Ob diese wahr sind oder nicht wahr sind, kann man schwer sagen, da Tiger Woods bis dato alle Gerüchte über Sex strikt dementiert hat.

Quelle: http://www.bild.de/BILD/sport/mehr-sport/2009/12/02/tiger-woods/hatte-er-eine-weitere-sex-affaere-mit-einer-kellnerin.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.