In eigener Sache

Hat sich der Sommer nur versteckt? [Update]

Gerüchten zufolge soll der Sommer anders als bislang vermutet doch nicht einfach ausgefallen sein. Wie anonyme Quellen berichten, soll er in diesem Jahr lediglich einen großen Bogen um Deutschland gemacht haben und vorerst auch keine Absichten haben, dorthin zurückzukehren. Sein genauer Aufenthaltsort werde jedoch geheim gehalten.

Aus zuverlässigen Kreisen wurden uns jedoch vertrauliche Informationen zugespielt, die Auskunft über seinen Zufluchtsort geben könnten. FACTorFAKE.de hat beschlossen, eine Recherchereise zu unternehmen, um diese Insider-Informationen vor Ort einer genaueren Überprüfung zu unterziehen.

Wir melden uns in einigen Tagen mit den Ergebnissen zurück.

Während unserer Expedition laufen alle Kommentare in eine Warteschleife.

[Update 23.9.07, 11:02 Uhr] Wieder da! Und wir waren erfolgreich und haben den Sommer tatsächlich in seinem Versteck ausfindig gemacht. Er bat allerdings darum, seine Persönlichkeitsrechte zu achten und seinen Schlupfwinkel nicht preiszugeben. Andernfalls würde er uns mit Abmahnungen und mindestens fünf weiteren verregneten Sommern überziehen… Aber immerhin: Wir dürfen ihn jederzeit wieder besuchen.

1 comment

  1. Andy

    Hallo,

    mir scheint, ihr habt ihn gefunden, denn so ab und zu taucht er hier wieder auf, aber so wirklich ernsthaft zum bleiben könnt ihr ihn nicht überreden, oder? Das ist sehr schade. Ich drücke mir die Daumen, dass ihr es schafft. Euch natürlich auch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.