Technik

Apple iPod Shuffle demnächst mit 4 GB

Mehr Platz für Apples Kleinsten: Der MP3-Player iPod-Shuffle soll demnächst mit deutlich mehr Speicherplatz erhältlich sein. Statt maximal 1 Gigabyte soll der iPod Shuffle dann Platz für bis zu 4 Gigabyte Musik bieten.

Statt 512 Megabyte und 1 Gigabyte soll die neueste Generation des iPod Shuffle künftig mit 2 und vier Gigabyte Flash-Speicher ausgestattet sein. Das berichtet das britische Elektronik-Magazin T3 unter Berufung auf Insiderkreise.

Demnach sollen die Speicher-Hersteller Toshiba und Samsung die Produktion ihrer im Shuffle verbauten Flash-Speicher mit Kapazitäten bis 8 GB drastisch erhöht haben.

Auch beim iPod Mini plant Apple offenbar Änderungen: Die 4-GB-Variante des beliebten MP3-Players auf Festplatten-Basis soll aus dem Programm genommen werden. Statt dessen soll künftig neben der 6 Gigabyte-Version auch ein iPod mit 8 GB Festplattenspeicher angeboten werden.

Quelle: http://www.netzeitung.de/internet/346320.html

1 comment

  1. Pingback: FACTorFAKE.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.