Sport

Frentzen erreicht Lockruf der DTM

Immer neue Wechselgerüchte kursieren um Heinz-Harald Frentzen: Nach wie vor scheint Jordan an dem derzeitigen Sauber-Piloten interessiert zu sein. Doch auch ein Wechsel in die DTM scheint möglich.

Das Abt-Team sagte bereits, dass man sich gut vorstellen könne, Frentzen einen Platz im Abt-Audi TT-R anzubieten.

„Natürlich ist Heinz-Harald ein interessanter Pilot. Er ist ein netter, sympathischer und lockerer Kerl, der ja früher auch schon gezeigt hat, dass er mit einem Tourenwagen umgehen kann“, sagte Teamchef Hans-Jürgen Abt.

Quelle: http://www2.sport1.de/coremedia/generator/www.sport1.de/Sportarten/Formel1/Berichte/Hintergrund/f1_20frentzen_20in_20die_20dtm_3F_20mel.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.