Tags:
Politik

USA: Truppenabzug aus Irak bis Ende 2005

Nach einem Bericht einer kuwaitischen Nachrichtenagentur planen die USA ihren vollständigen Rückzug aus dem Irak bis Ende 2005. Eine entsprechende Roadmap benötige nur noch die Genehmigung von Präsident George W. Bush.

Die Pläne für den kompletten Truppenabzug habe der nationale Sicherheitsberater Stephen Hadley nach achtmonatigen Verhandlungen mit nicht zur Regierung gehörenden Irakern auf 30 Seiten zusammengefasst. Dies berichtet KUNA unter Berufung auf irakische Offizielle.

Weiter heißt es, dass der Rückzug auf einer internationalen Konferenz mit amerikanischer und irakischer Beteiligung in einer europäischen Hauptstadt bekannt gegeben werden soll. In Frage käme somit die von der EU und den USA geplante internationale Irak-Konferenz, die Ende Juni in Brüssel stattfinden soll.

An dieser Konferenz werden auch alle irakischen Nachbarstaaten einschließlich Syrien und Iran teilnehmen. Neben den europäischen Außenministern haben sich auch US-Außenministerin Condoleezza Rice und UN-Generalsekretär Kofi Annan angekündigt.

Quelle: http://www.indiadaily.com/editorial/2560.asp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.