Fakes Stars

Timberlake stirbt langsam – als McClane Jr.

Eigentlich wollte Bruce Willis nach den Anschlägen vom 11. September ja nie wieder Action-Filme drehen – zum Glück hat er es sich noch einmal anders überlegt und steht deshalb demnächst für Stirb Langsam 4 vor der Kamera. An seiner Seite: Justin Timberlake, der seinen Film-Sohn John McClane Junior spielen soll.

Nach den gemeinsamen Dreharbeiten zum Film „Alpha Dog“ hält Bruce Willis anscheinend große Stücke auf Sänger und Nachwuchs-Schauspieler Justin Timberlake. Er soll sich persönlich eingesetzt haben, damit Timberlake die Rolle des John McClane Jr. in „Stirb Langsam 4“ bekommt.

Der vierte Teil der Stirb-Langsam-Reihe soll „Edge of The City“ heißen und wird wohl zum größten Teil im Amazonas-Dschungel spielen: „McClane wird darin nach seinem Sohn John Jr. suchen“, zitiert Moviehole.net einen Insider. Auch McClanes Tochter Lucy soll im Film vorkommen – für ihre Rolle ist wahrscheinlich Jessica Simpson vorgesehen.

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wäre Ben Affleck, der bislang als möglicher Kandidat für die Rolle von Bruce Willis‘ Film-Sohn gehandelt wurde, auf jeden Fall aus dem Projekt raus.

Quelle: http://www.moviehole.net/news/5381.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.