Vermischtes

Bye-bye, Mr. Tagesthemen

Noch ist nichts endgültig, doch in der Medienbranche wird heftig spekuliert: „Mr. Tagesthemen“ himself Ulrich Wickert soll noch vor Ablauf seines Vertrages Platz für einen Nachfolger machen.

Eigentlich hat ARDs Erster Moderator Wickert noch bis 2006 einen Vertrag – doch die schwächelnden Quoten der Tagesthemen könnten ihn schon vorzeitig den Job kosten.

Nach Informationen der „Netzeitung“ hat die ARD auch schon einen Nachfolger gefunden: Schon ein Jahr vor Auslaufen des Vertrags mit Wickert soll es Tom Buhrow am Tagesthemen-Schreibtisch richten. Der 46-Jährige war sechs Jahre lang USA-Korrespondent des Ersten und leitet derzeit das Nachrichtenstudio Washington.

Die ARD äußerte sich bislang noch nicht zu den jüngsten Gerüchten um Ulrich Wickert.

Quelle: http://www.netzeitung.de/medien/324157.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.