Stars

Verbotene Liebe auf Pro Siebens Burg?

Noch hat Pro Sieben nur Comedian Tanja Schumann als eine der „Burg“-Promis bestätigt. Inzwischen ist aber noch ein weiterer Name durchgesickert: Ex-„Verbotene Liebe“-Star Andrea Suwa soll ebenfalls auf Burg Rappottenstein einziehen.

Neben Tanja Schumann, deren Teilnahme am Reality-Format „Die Burg – Promis im Kettenhemd“ von Pro Sieben nach DWDL-Informationen inzwischen bestätigt wurde, sollen auch Schauspieler Ralf Moeller, Visagist Reza Homam, Prinz Frederick von Anhalt und „Star Search“-Finalist Thomas Wohlfahrt zu den Burgbewohnern gehören (FACTorFAKE.de berichete).

Nun wartet das Medienmagazin DWDL mit einem weiteren Namen auf: Angeblich soll Pro Sieben nämlich auch die Schauspielerin Andrea Suwa für das Burg-Theater gewonnen haben. Suwa ist Fans der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ wohlbekannt: Sie spielte jahrelang die Rolle der Jessica Protzeski. Auf Vox moderierte sie danach für einige Folgen das Reisemagazin „Rund ums Mittelmeer“ und spielte außerdem in mehreren RTL-Krimiserien.

Quelle: http://www.dwdl.de/conpresso/aufmacher/detail.php?nr=13034&kategorie=aufmacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.