Stars

Baywatch-Bademeister paddeln ins Kino

Die schönsten Rettungsbojen der TV-Geschichte kehren zurück – auf die Kinoleinwand! Das Filmstudio Dreamwork will die Rettungsschwimmer aus „Baywatch“ auf Spielfilmlänge bringen.

Laut „Daily Variety“ hat Dreamworks bereits einen millionenschweren Vertrag geschlossen. Das Studio soll gerade einen Autoren für das Drehbuch suchen.

Bislang sei aber noch nicht klar, ob auch die alten „Baywatch“-Bademeister David Hasselhoff oder Pamela Anderson mit von der Partie sein werden. Zumindest Hasselhoff soll noch überhaupt nicht in das Filmprojekt involviert zu sein.

Quelle: http://de.news.yahoo.com/041111/286/4ag7y.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.