Stars

Hunziker in Kontakt mit Sektenzirkel

Neue Spekulationen im Sorgerechtsstreit von Michelle Hunziker und Eros Ramazotti: Angeblich soll die RTL-Moderatorin Kontakte zum Sektenzirkel der „Wunderhexe“ Giulia Berghella pflegen.

Schon vor einiger Zeit war Hunziker mit Meldungen in die Schlagzeilen geraten, weil sie die gemeinsame Tochter Aurora in die Obhut der „Wunderhexe“ gegeben hatte.

Die gilt auch als Chefin des Mailänder Zirkels der Geheimsekte „Krieger des Lichts“. Jetzt ranken sich neue Gerüchte, inwieweit Hunziker in Kontakt mit diesem Zirkel steht.

Eros ließ Hunziker monatelang beschatten

Quelle: http://www.express.de/servlet/Satellite?pagename=XP/index&pageid=1004976768169&rubrik=221&artikelid=1058558008996

1 comment

  1. m.gruening

    hallo!

    leider muss ich auch hier feststellen, dass die meisten quellen sehr schlecht informiert sind. nur weil der „express“ wie auch die „bild“ und die berliner „mopo“ behaupten, es gebe eine sekte namens „krieger des lichts“ und michelle hunziker sei direkt oder indirekt mitglied oder mit dieser sekte in kontakt gekommen, muss das noch lange nicht der wahrheit entsprechen.

    hätte sie selbst recherchiert (am liebsten etwas gründlicher), wäre auch ihnen klar geworden, dass es eine solche sekte nicht gibt.

    aber wahrscheinlich ist das gar nicht so wichtig, hauptsache, man hat frau hunziker ordentlich in misskredit gebracht.

    nun, in diesem sinne viel spaß bei der recherche. vermutlich werde ich bald lesen müssen, ich sei der advokat der hunziker und hätte nun eine deutsche dépendance dieser sekte eröffnet. würde mich nicht wundern.

    gruß aus erftstadt:

    martin grüning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.