Politik

Auch BND warnt vor neuem Terroranschlag

Die Warnungen vor neuen bevorstehenden Terroranschlägen auf die USA oder US-amerikanische Einrichtungen im Ausland werden zwar nicht konkreter, häufen sich aber. Auch der deutsche BND „rechnet“ nun fest mit neuem Terror durch Al Kaida.

Osama Bin Ladens Terrororganisation El Kaida habe sich in den letzten Monaten „personell und organisatorisch völlig neu aufgestellt“, sagte der Präsident des Bundesnachrichtendienstes BND, August Hanning.

Auf Grundlage dieser Erkenntnis geht man nun auch beim deutschen Geheimdienst davon aus, dass den USA und seinen Verbündeten noch im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen im kommenden November ein neuer Anschlag durch Terroristen droht.

Nach Meinung Hannings sei die Terrorgefahr größer denn je. So seien auch US-Einrichtungen auf deutschem Boden dringend gefährdet, Ziel von Anschlägen zu werden.

Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,316003,00.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.