Technik

Das kann das neue Nokia 7260

Im Internet kursieren erste unbestätigte Vorab-Informationen zu Nokias neuem Tri-Band-Handy 7260. Neben dem auffälligen Design besticht das Nokia 7260 mit ausgefeilten Features.

Die Details zum neuen Erlkönig aus dem Hause Nokia stammen von www.mobil.cz, einer tschechischen Seite, die schon in der Vergangenheit mit verblüffenden Insiderinformationen aufwarten konnte.

Demnach soll das 92 Gramm schwere Nokia 7260 mit einem Symbian-Betriebssystem und der Benutzeroberfläche Series 40 ausgeliefert werden. Eine integrierte VGA-Kamera und ein 128×128 Pixel-Display bei 65.536 Farben gehören ebenso zu Ausstattung wie die Unterstützung von GPRS, HSCSD und EDGE.

Weitere Ausstattungsmerkmale: xHTML-Browser, E-Mail-Client mit POP3- und IMAP-Unterstützung sowie Java-Funktion und Infrarotschnittstelle.

Also das Rundum-Sorglos-Paket auf den drei GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz, verpackt in ein auffällig designtes Gehäuse.

Quelle: http://www.inside-handy.de/news-1621-Internet-Geruecht–Erste-Bilder-vom-Tri-Band-Handy-Nokia-7260.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.