Stars

Eric Bana löst Brosnan als James Bond ab

Das Verwirrspiel um den neuen James Bond-Darsteller ist eines Geheimdienstes würdig: Nach einer schier endlosen Reihe potenzieller Nachfolger für Pierce Brosnan ist nun Eric Bana der 007 der Stunde.

Nach Ewan McGregor, Clive Owen, Jude Law, Hugh Jackman, Heath Ledger, Colin Farrell, Geoffrey Moore und, ja, sogar Till Schweiger hat sich nun ein weiter Name auf die Liste der möglichen James Bond-Mimen gemogelt: Diesmal ist es der Australier Eric Bana, der in den Smoking schlüpfen und zur Beretta greifen soll, um Vorgänger Pierce Brosnan als smarten Geheimagenten 007 abzulösen.

Wie „News of the World“ erfahren haben will, soll der Australier (nach Hugh Jackman und Heath Ledger übrigens schon mindestens der dritte 007-Aspirant aus Downunder) nun die erste Wahl der James Bond-Produzenten sein.

Zwar werde noch mit Bana verhandelt, trotzdem rechne man mit einer schnellen Einigung, so dass die Dreharbeiten zu Bond 21 noch in diesem Jahr beginnen könnten. Aber noch haben wir ja ein paar andere Schauspieler, die noch nicht mit dem MI6 in Verbindung gebracht wurden…

Quelle: http://www.netzeitung.de/entertainment/movie/298332.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.