Sport

Webber hat Vertrag mit BMW-Williams

Im Formel 1-Zirkus wird das Gerücht ja schon länger gehandelt: Mark Webber wechselt von Jaguar zu BMW-Williams. Angeblich ist die Tinte unter einem langfristigen Vertrag ab 2005 bereits trocken.

Eigentlich kann Webber erst ab dem Formel 1-Grand Prix von Ungarn seine Ausstiegsklausel bei Jaguar geltend machen.

Ein australisches Fachblatt will jedoch erfahren haben, dass die Verantwortlichen von BMW-Williams mit dem 27-jährigen Webber schon längst alles unter Dach und Fach gebracht haben. Ein langfristiger Vertrag verschafft Mark Webber ab 2005 einen sicheren Sitz im Cockpit von BMW-Williams.

Eine Bekanntgabe des Deals vor dem Großen Preis von Deutschland am kommenden Wochenende in Hockenheim gilt allerdings als unwahrscheinlich.

Quelle: http://www.f1total.com/news/04072103.shtml

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.