Stars

Ben Affleck wird der neue Knight Rider

Hasselhoff, die zweite: Jetzt will der ehemalige Baywatch-Bademeister die Serie, mit der er seine ersten Erfolge feierte, auf die Kinoleinwand holen. Und Ben Affleck soll als „Knight Rider“ am Steuer von K.I.T.T. sitzen.

Als Michael Knight düste David Hasselhoff in den 80er Jahren über die Mattscheibe, immer einen semi-witzigen Spruch auf den Lippen. Seit einiger Zeit soll Hasselhoff nun schon an einem Script für ein „Knight Rider“-Movie arbeiten.

Seriös, sexy und mit einer Prise Humor, so soll „Knight Rider“ im Kino rüberkommen. „Eben ganz wie David selbst“, verriet ein Hasselhoff-Freund, der offenbar mehr als nur eine Prise Humor abbekommen hat.

Auf der Suche nach einem würdigen Hauptdarsteller soll Hasselhoff ausgerechnet an Ben Affleck geraten sein – „Der einzige in Hollywood, der ebenfalls seriös, sexy und witzig wirkt. Beinahe wie der junge Hasselhoff.“ Na dann.

Erst hatte Hasselhoff anscheinend sogar vor, selbst die Hauptrolle zu übernehmen. Mit Ben Affleck als würdigem Ersatz will Waschbär-Bauch Hasselhoff aber doch nur die Rolle von Michael Knights Mentor oder die seines Vaters spielen.

Quelle: http://starmagazine.com/news/61400

3 comments

  1. Ferry

    Wenn nicht David Hasselhoff die Hauptrolle spielt, werde ich den Film ganz bestimmt nicht anschauen! Definitiv!!! Solange er noch lebt, sollte man das Original nehmen und keinen eingebildeten Möchtegern-Star! Mit Ben Apfel leck, wird der Film verpfuscht! Kann mir gut vorstellen, das viele Fans so denken werden. Deswegen werde ich solch einen Film nicht unterstützen. Adios…

  2. Jörg

    Nun,Hasselhoff hat seinen Ruf durch seine Trinkerei selbst ganz schön ruiniert,und ob ein Film mit The Hoff in der Hauptrolle ein Erfolg wird bleibt zu bezweifeln.Deshalb vermutlich ist KR-The Movie bis heute (4/2010) nicht wie versprochen erschienen.Was Affleck Privat ist und macht Interessiert mich nicht,Hasselhoff ist auch ein Eingebildeter Fatzke wenn man mich fragt.Aber Afflecks Arbeiten als Darsteller sind meiner Ansicht nach nicht schlecht,und so würde ich Ihm zutrauen eine würdige und Leistungsfähige Modernisierung als Michael Knight auf die Kinoleimwand rüber zubringen.Wer KNIGHT RIDER mit dem Original sehen will,Hasselhoff mit dem Pontiac Firebird Trans Am von Baujahr 1982,der sollte bei der Serie bleiben.Die gibts auf DVD! 2010 sollte von KNIGHT RIDER schon mehr abverlangt werden.Obwohl ich eh mittlerweile Bezweifel das der Kinofilm kommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.