Stars

Johnny Depp soll Ozzy spielen

Piraten der Karibik

Noch sei aber nichts endgültig sicher, will ein US-Magazin von Ozzys Ehefrau Sharon erfahren haben. Sharon kündigte außerdem an, dass Ozzy sich in wenigen Jahren ganz aus dem Rampenlicht der Öffentlichkeit zurückziehen wolle.

Witzigerweise basiert Johnny Depps Rolle des Jack Sparrow in „Piraten der Karibik“ auf der Vorlage eines anderen Kultrockers: „Rolling Stones“-Gitarrist Keith Richards diente Depp als Vorbild für die Charaktergestaltung.

Fluch der Karibik: Teil 2 + 3 kommen 2006

Quelle: http://www.ananova.com/entertainment/story/sm_998072.html?menu=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.