Stars

Flotter Dreier mit Britney

Während ihrer Deutschland-Tournee kommen immer neue Enthüllungen über Britney Spears an die Öffentlichkeit: In Kopenhagen soll sie sich mit Lover Kevin Federline und einer unbekannten Brünetten vergnügt haben.

Nach dem Gezanke um die Ehe ihres Liebhabers Kevin Federline und den Attacken seiner schwangeren Frau soll Britney nun in Kopenhagen zu einem flotten Dreier angesetzt haben. In der Schwulen- und Lesben-Bar „Pan Club“ hat man die beiden gesehen, wie sie ausgelassen feierten.

Als sie dann den Kopenhagener „Pan Club“ verließen, hatte Britney eine hübsche Dunkelhaarige an ihrem Händchen. Mit der schönen Unbekannten und ihrem Lover wurde dann anscheinend das Hotelzimmer unordenlich gemacht.

Britney: Hasch in der Tasch‘

Quelle: http://www.gala.de/news/index.html?id=805181

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.