Sport

Ralf hat 3-Jahres-Vertrag mit Toyota

Toyota dementiert zwar entsprechende Meldungen, die Spatzen pfeifen es aber schon seit langem von den Dächern: Schumi II sitzt ab der nächsten Saison im Toyota-Cockpit.

Auch über sein Gehalt wird schon spekuliert. Es solle sich in den drei Vertragsjahren ab 2005 von 15, über 18 auf 20 Millionen im Jahr 2007 steigern. Ralf Schumacher erhält laut der Münchner „tz“ bei Toyota außerdem einen Nummer-1-Status. Auch eine WM-Prämie sei Bestandteil des Vertrages.

Toyota hat in dieser Saison seine Boliden mit dem Franzosen Olivier Panis und dem Brasilianer Cristiano da Matta besetzt.

Quelle: http://onsport.t-online.de/c/18/39/41/1839414.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.