Technik

Nintendo DS noch 2004 mit Touch-Screen

Bisher sind nur wenige Fakten über Nintendos neue Spielekonsole DS bekannt. Insider haben aber einige weitere Eckdaten durchsickern lassen: Touch-Screen, Funkübertragung, Abwärtskompatibilität.

Die technischen Daten des Nintendo DS gelten als bestätigt: das neue System soll über zwei vertikal angeordnete Screen verfügen und mit zwei ARM-basierten CPUs ausgestattet sein.

Mehr ist über das neue System, das angeblich noch 2004 auf den Markt kommen soll, aber bislang nicht bekannt. Man will aber erfahren haben, dass das DS-System abwärtskompatibel sein wird – Software des GBA soll auf jeden Fall abgespielt werden, möglicherweise auch mehr.

Darüber hinaus soll eines der beiden Displays ein Touch-Screen sein, außerdem könnte der Nintendo DS mit Funkunterstützung aufwarten. Einen Funkadapter hat Nintendo in Japan bereits für den GBA entwickelt.

Preislich soll der Nintendo DS in Japan nur wenig teurer als der GBA sein: Rund 129 Dollar wird der Preis betragen, wird geschätzt.

Quelle: http://www.planetgameboy.de/fullnews.php?datum=1076413846

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.