Sport

Schumi II: Keine Zukunft bei Williams?

Hoppla – dicke Luft im Formel 1-Rennstall BMW-Williams: Angeblich liegen die Vertragsverhandlungen mit Ralf Schumacher auf Eis, Frank Williams soll sein Vertragsangebot zurückgezogen haben.

Zuletzt hatte Williams Schumi II eine Vertragsverlängerung ab 2005 mit einem jährlichen Salär von 9 Millionen Dollar angeboten. Doch Ralf und Manager Willi Weber pokerten höher – wollten nicht weniger verdienen als mit dem aktuellen Vertrag über 15 Millionen US-Dollar jährlich.

Nach einem halben Jahr zähen Ringens scheint Frank Williams jetzt wohl die Nase voll zu haben: Er soll sein Vertragsangebot zurückgezogen haben. „Der Chef war mit seiner Geduld am Ende. Ab sofort herrscht erst mal Funkstille“, wird ein anonymer Mitarbeiter des Rennstalls zitiert.

Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/aktuell/2003/12/05/ralf/williams__ralf__schumacher,templateId=renderKomplett.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.