Stars

Alles Märchen: t.A.T.u nicht lesbisch

Mit dem Hit „All the things she said“ und heissen Lesben-Szenen haben sich die beiden Russinnen Yulia und Lena in die Top10 und die Schlagzeilen „geludert“. Doch nun behauptet Yulias Oma: Alles Show!

In der englischen Zeitung „Sun“ erzählt die Oma: Die Mädels seien kein bisschen lesbisch. Das ganze Schauspiel auf der Bühne sei nichts als ein großer PR-Gag, um den Verkauf der CD’s anzuschieben! „Die Mädchen sind ganz normal und gehen mit Jungs aus.“ Sagt die Oma. Und Insider berichten: Beide sollen sogar einen festen Freund haben. Einen männlichen Freund, versteht sich.

Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/showpromis/2003/04/24/promi-luegen/promi__luegen

6 comments

  1. jacky

    jo es stimmt das julia und lena von tatu keine lesben sind . sie sind nur gute freundinnen auch wenn es manchmal nicht so aussieht aber wenn die beiden sagen das sie keine lesben sind dann glaub ich ihnnen auch !

  2. The Fatima

    Also das sah ja schon lesbisch aus, aber ich glaube auch das sie auf Jungs stehen, (aba vielleicht sin sie ja auch Bi…)

  3. mandy

    t.A.T.u. sind kein lesben das ist doch wohl klar!ich meine yulia hat ein kind und lena hat ein festen freund also!die beiden sind nur gute freundinen mehr nicht!

  4. sabi 13

    also ich finde das sie nie lesben waren gute freunde mehr nicht doch die ham jetzt alle so nen aufstand gemacht und tun so als ob sie sich sogar im studio küssen ich finde das kinddisch und vertrotelt und selbst wen sie bi weren na und wen würde das was angehen aber ich finde sie haben super coole lieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.