Wirtschaft

Microsoft: Google schlucken oder klonen

Nach Insider-Informationen verhandeln Microsoft und Google seit zwei Monaten über eine Beteiligung von Microsoft an der Suchmaschine. Für den Fall des Scheitern hat Gates aber noch einen „Plan B“…

Die „New York Times“ berichtet, die Softwareschmiede aus Redmond führe mit Google Gespräche über eine vollständige Übernahme oder eine Beteiligung.

Die weltweit führende Suchmaschine liebäugle derzeit aber noch mehr mit einem Börsengang, wie FACTorFAKE.de bereits am 1.9. spekulierte.

Für den Fall, dass der Einstieg Microsofts bei Google fehlschlage, soll das Software-Imperium von Bill Gates aber bereits parallel Pläne für eine eigene Suchmaschine verfolgen.

Quelle: http://www.golem.de/0310/28266.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.