Stars

Emergency Room: George Clooney bald wieder auf Station?

Im April schließt eine der erfolgreichsten Fernsehkliniken aller Zeiten (nein, nicht die im Schwarzwald…) ihre Pforten: der „Emergency Room“ wird nach 15 Staffeln stillgelegt. Zum Abschied soll noch einmal ein alter Bekannter eine Stipp-Visite machen. George Clooney, dessen Karriere als Dr. Doug Ross 1994 bei „ER“ ihren Anfang nahm, soll in der finalen Staffel noch einmal für eine Folge auf die Station zurückkehren.
[ad#468×60]
Noch diese Woche, so berichten laut Serienjunkies.de gleich mehrere Quellen, soll Clooney einige Szenen für „Emergency Room“ abdrehen. Bislang wurden aber alle Spekulationen über eine Rückkehr von Kinderarzt Dr. Ross von Clooneys Sprechern dementiert.

Bislang gab es einen einzigen Gastauftritt von Clooney nach seinem offiziellen Ausstieg aus der Serie im Jahr 2000. Ein Jahr danach schlüpfte er noch einmal für eine knapp einminütige Szene in den weißen Kittel von Dr. Ross.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.