Stars

Diaz und Timberlake: Hochzeit unterm Weihnachtsbaum

Angebliche Hochzeitspläne von Cameron Diaz und Justin Timberlake sind nichts neues – schon gar nicht, wenn sie mit Feiertagen zusammenfallen: Sowohl 2004 als auch 2005 hat die Klatsch-Journallie die Eheschließung für den Fleurop-Feiertag Valentinstag prophezeit. Beide Male lag sie daneben. Diesmal ist Weihnachten dran.

Wie FemaleFirst erfahren haben will, hätten Cameron und Justin rund 150 Freunde zu einer feierlichen Party auf Hawaii eingeladen, um ihre „Romanze zu feiern“. Und ein paar der 150 vermuten dahinter – natürlich – eine gut (?) getarnte Hochzeitseinladung.

Der britische Daily Star zitiert einen der Gäste mit den Worten:

Sie verraten nicht, ob es eine Hochzeit geben wird, aber, dass es eine Zeit des Neuanfangs sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.