Stars

Charlize Theron soll B(l)ond-Girl werden

Photo Hosted at Buzznet.comDer neue Bond wird sehr, sehr blond: Nachdem mit dem Briten Daniel Craig schon erstmals ein blonder Schauspieler in die Rolle von 007 schlüpft, soll nun auch noch ein ganz schön helles Köpfchen das nächste Bond-Girl an seiner Seite werden – Oscar-Gewinnerin Charlize Theron.

Wie der britische Mirror in Erfahrung gebracht haben will, soll die südafrikanische Schauspielerin im Remake von „Casino Royale“ in die Fußstapfen von Halle Berry, Teri Hatcher, Britt Ekland und Ursula Andress treten.

Theron, die für ihre Rolle in „Monster“ mit dem Oscar als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde, sei Regisseur Martin Campbells Favoritin auf die Rolle der sexy Bond-Gespielin gewesen. „Sie ist sowohl glamourös als auch eine brilliante Schauspielerin“, verriet ein Bond-Insider dem britischen Boulevard-Blatt, „eine Oscar-Gewinnerin für die weibliche Hauptrolle wäre ein echter Coup“.

Für ihre Rolle im demnächst startenden Kinofilm „Aeon Flux“ soll Theron eine Gage von umgerechnet rund 8,8 Millionen Euro erhalten haben. Wie hoch ihre Börse als Bond-Girl sein könnte, ist nicht bekannt.

Die Dreharbeiten für das 21. Abenteuer von James Bond beginnen im Januar in Prag.

 Shopping-Tipp:

Casino Royale
Casino Royale

5 comments

  1. Isch

    Ich glaube kaum das Charlize Theron das Bond-Girl spielen wird. Sie hat erst vor kurzem gesagt, das sie keine oberflächlichen, nur auf ihr Äußeres reduzierte Rollen mehr spielen will.Ehrlich gesagt kann ich mir sie gar nicht als Bond-Girl vorstellen, ich hoffe doch das sie die Rolle nicht annmmt (um ihres Rufes will)!!

  2. wunderlich

    Ich kann mich ja total irren, aber war es nicht bisher so, dass die Bondgirls eigentlich immer recht unbekannt waren? Mit Ausnahme der letzten Brosnan Bond Filme? Und wieso musste der gute Pierce abtreten? Neben Sean Connery war er doch der überzeugenste Bond überhaupt. Seufz!

  3. Chris

    Also ich fand Pierce Brosnan als Bond richtig beschissen. Ich finde einfach nicht, dass man ihm den Agenten abnimmt. Der beste Bond war aber auf jeden Fall Sean Connery.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.