Fakes Technik

Apple-Stores zu „99,9 Prozent“ bald auch in Deutschland

Archibald Horlitz, Chef der Computer-Kette Gravis, ist fest überzeugt, dass Apple innerhalb der nächsten sechs bis zwölf Monate eigene Retail Stores in Deutschland eröffnen wird. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die Wahrscheinlichkeit läge bei „99,9 Prozent“.

Apple Ministore (Foto: Apple)Horlitz will auf der Macworld Expo in San Francisco „eindeutige Signale in diese Richtung“ bemerkt haben. Als mögliche Standorte für solche Apple-Flagship-Stores nannte der Chef des größten Apple-Händlers im deutschsprachigen Raum die Städte München, Hamburg, Köln, Berlin und eventuell auch Frankfurt.

Bereits im Juni vergangenen Jahres gab es Gerüchte, Apple habe in Berlin Scouts auf die Suche nach einem geeigneten Standort für einen Retail Store geschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.