Technik

Apple: Neue iPhone-Generation 2010?

Es gibt mal wieder neue Gerüchte um Apples Schmuckstück – das iPhone. Ginge es nach dem gewohnten Veröffentlichkeitszyklus von Apple so weiter, könnten iPhone-Liebhaber im Sommer nächsten Jahres mit einer neuen Generation des Handys rechnen. Die bisherigen Modelle wurden jeweils alle in den Monaten Juni und Juli veröffentlicht: iPhone: 29.6.2007, 3G: 11.7.2008, 3GS: 19.6.2009 (US-Verkaufsstart-Daten). Aber dies ist nicht der einzige Grund für ein mögliches Release.
[ad#468×60]Ein kalifornisches Unternehmen namens Pandav, hatte vor ein paar Tagen Macrumors darüber informiert, eventuell erste Hinweise auf ein neues iPhone-Modell entdeckt zu haben. In ihrere selbst entwickelten Application für das iPhone, „Bay Area Rapid Transit“ oder kurz „iBart“, seien zum ersten Mal in den Nutzerstatistiken unbekannte iPhone-Geräte mit der Kennung “iPhone 3.1″ aufgetaucht. Zum Vergleich: Das erste iPhones besitzt die Versionsnummer 1.1, seine beiden Nachfolger die Nummern 1.2 (3G) und 2.1 (3GS). Ein weiterer Hinweis? Sieht ganz danach aus, aber es geht noch weiter.

Das Programm „iBart“ liefert dem Nutzer detaillierte Informationen über Verbindungen im öffentlichen Nahverkehr von San Francisco (auch „Bay Area“ genannten). Und genau dort, im kalifornischen Cupertino, befindet auch das Hauptquartier von Apple. (Bingo!) Daher schlussfolgert man bei Pandav, dass Apple ihr App (evtl. auch andere) bereits auf neuen Geräten testet und nutzt.
[ad#468×60]Die bisherigen Tests aller iPhones konzentrierten sich bis dato auch immer auf die Umgebung der Firmenzentrale, was die Vermutung nochmals bestärkt. Sollte es im Sommer 2010 zur Veröffentlichung eines neuen iPhones kommen, so wird sich zeigen wie groß dann die Nachfrage sein wird. Andere Gerüchten besagen nämlich, dass dann auch Google sein neues Schätzchen, das Googlephone, präsentiert wird.

Quelle: http://www.netzwelt.de/news/81289-iphone-geruechte-um-neue-smartphone-generation.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.