FACTorFAKE.de » Februar 2006

Monthly Archives: Februar 2006

Vermischtes

Tammy NYP: Urbane Legende in Groß-Bloggersdorf?

Geschrieben von:

In der gesamten Blogosphäre – und damit eben in Groß- und nicht nur Klein-Bloggersdorf – macht offenbar eine neue urbane Legende die Runde: Man erzählt sich, ein junges Ding namens Tammy habe ihr Handy verloren. Mitsamt seines schlüpfrigen Inhalts – einem grobpixligen Video, das Studentin Tammy beim Blowjob zeigen soll. Klar, dass sich jetzt jeder geschlechtsreife Websurfer rund um den Globus auf die Suche nach dem Download-Link zum Porno-Clip macht. Doch genau da scheint das Problem zu liegen. Mehr lesen

Politik Wissenschaft & Forschung

Wetterfrösche wettern: Militär manipuliert Wetter!

Geschrieben von:

Dass Wettervorhersagen immer auch ein bisschen was von Lotteriespielen haben, ist ja nichts neues: Ein Flügelschlag eines Schmetterlings in Peking, schon endet der hierzulande prognostizierte Sonnentag in fiesem Regen-Grau. Chaos-Theorie halt. Nachdem aber am 19. Juli 2005 der vom Online-Wetterdienst donnerwetter.de vorhergesagte Regen trotz eindeutiger Anzeichen einfach ausblieb, haben die Wetterfrösche nicht etwa einen buntflügligen Vertreter der Lepidoptera aus Fernost als Verursacher unter Verdacht. Nein: Die Bonner vermuten, dass das Militär in geheimen Experimenten versucht hat, das Wetter zu manipulieren. Jetzt haben sie Strafanzeige gestellt. Mehr lesen

Stars

Vorsicht, Gammel-Klatsch: Gerüchte über Paris‘ Sex-Video umetikettiert

Geschrieben von:

Paris Hilton (Foto: GoYellow)Oh je, nach dem Gammelfleisch droht uns nun offenbar Gammel-Klatsch: Uralter Promi-Gossip wird gnadenlos umetikettiert und als frischer Skandal-Tratsch zurück ins Regal gestellt. Aktuelles Beispiel: Gerüchte über ein „neues“ Sex-Video von Paris Hilton, das sie beim Matratzensport mit Ex-Playboy-Bunny Nicole Marie Lenz zeigen soll. Die Gammel-News-Dealer sitzen unter anderem hier, hier, hier und hier. Mehr lesen

In eigener Sache

Nieder mit H5N1! Auch FACTorFAKE.de setzt Stallpflicht um

Geschrieben von:

Seit heute ist in der gesamten Bundesrepublik die Stallpflicht für Geflügel in Kraft. In der Verordnung zur Aufstallung des Geflügels zum Schutz vor der Klassischen Geflügelpest heißt es unter §1, Abs. 1:

Wer Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten oder Gänse (Geflügel) hält, hat diese bis zum Ablauf des 30. April 2006 in geschlossenen Ställen zu halten.

Ich weiß nicht genau, ob mit der „gesamten Bundesrepublik“ auch das Internet gemeint ist und ob die gemeine Gummiente überhaupt zur Familie der Entenvögel gehört – aber weil auch ich meinen Beitrag zur Bekämpfung der Vogelgrippe leisten will, setze ich die Verordnung einfach mal ganz solidarisch auch auf FACTorFAKE.de um – und stecke unser Maskottchen bis zum 30. April weisungsgemäß in Schutzhaft. Möchte ja nicht Schuld haben, wenn H5N1 auch noch zum Computervirus mutiert.

[Update 18.2.06, 10:44 h] So, mal noch ein

< meta http-equiv="expires" content="0" />

in den Head eingebaut, um eure Browser dazu zu zwingen, diese Seite nicht aus dem Browser-Cache, sondern direkt vom Server zu laden. Der ein oder andere will hier noch Stunden nach der „Aufstallung“ unsere Ente in freier Wildbahn entdeckt haben.

Stars

US-Magazin: Aus die Maus bei Tom und Katie!

Geschrieben von:

Life & Style-Cover: TomKat split!Und ausgerechnet so geht der Fleurop-Tag Valentinstag schließlich zu Ende: „Tom und Katie: It’s over!“ titelt das US-Magazin Life & Style über das angebliche und plötzliche Ende der Romanze zwischen Tom Cruise und Katie Holmes. Die Hochzeit sei bereits abgesagt, bis zur Geburt des gemeinsamen Babys wollten die beiden Hollywood-Stars aber noch die Rolle ihres Lebens spielen – und der Öffentlichkeit eine heile, glückliche Beziehung vorgaukeln. Das Dementi folgte prompt. Mehr lesen

Wirtschaft

Gummibärchen-Saft verleiht auch brauner Brause Flügel

Geschrieben von:

Pepsi (Foto: stck.xchng)Uii, vor dieser Stellungnahme hat die Red-Bull-Presseabteilung wohl ein paar Einheiten des eigenen Produkts zuviel konsumiert: „Die Unsinnigkeit dieser Meldung ist wohl nicht mehr überbietbar und nimmt schon ‚kabareske‘ Züge an.“ Was neben Koffein den Blutdruck der Österreicher so in die Höhe treibt, sind Spekulationen des US-Magazins News, wonach Pepsi Cola an einem Einstieg beim Energy-Drink-Hersteller interessiert sei. Mehr lesen

Stars

Sündhaft: Angelina Jolie in „Sin City 2“?

Geschrieben von:

Okay, die Auszeit hat doch länger gedauert als gedacht. Zum Wiedereinstieg daher erstmal leichte Kost aus der Welt der Schönen, der Reichen, der ganz schön Reichen – und vor allem einer ganz schön Schönen: Angelina Jolie nämlich soll angeblich für die Fortsetzung der Kino-Adaption des düsteren Kultcomics „Sin City“ im Gespräch sein. Mehr lesen